Was blieb vom Lager?

Wasserturm 1916
Wasserturm 1916

Eine interessante Frage wird unter anderem sein, was außer dem Wasserturm und dem Kriegerfriedhof von diesem Lager („Die schwarze Stadt“ mit 35.000 Kriegsgefangenen)  an baulichen Resten und Gegenständen vorhanden ist. Es gibt zum Beispiel einen Originalbrunnen zu einer früheren Offiziersbaracke, einen Keller, verschiedene Kleinfunde, etc. Wir ersuchen alle Marchtrenker uns zu helfen beim Finden von baulichen Resten, Fotos, Dokumenten, usw., damit wir dies festhalten können. Werden sie zum (Hobby-)Archäologen der Stadtgeschichte!